Landhaus, Barqueiros

  • PON03278
  • Portugal, Nordportugal, Costa Verde, Barqueiros
  • max. 8 Personen
  • 200 qm
  • 6 sep. Schlafräume

ab 639,-

(inkl.: Endreinigung, Wäschepaket, Strom, Wasser)

Preisinformation Günstigster Gesamtreisepreis lt. Preisangabenverordnung bei einer Belegung mit 2 Personen. Der Preis beinhaltet den Objektmietpreis und ggf. vor Ort zahlbare, verbindliche Nebenkosten lt. Ausschreibung. Kur-/Ortstaxen sind nicht enthalten.
Beschreibung

Erholsame Urlaubstage in herrlich grüner, ländlicher Umgebung, nur sechs Kilometer von den Atlantikstränden entfernt. Wohnen Sie in einem urgemütlichen, regionstypischen Landhaus mit Privatpool und viel Platz für Groß und Klein. Auf dem 2.000 Quadratmeter großen, abgeschlossenen Areal erwartet Sie ein schöner Außensitzplatz mit Grill und ein von Rasenfläche gesäumter Poolbereich; Kindern steht eine Spielecke zur Verfügung.

Ausstat­tung

Das bietet Ihr Ferienobjekt


  • im landestypischen Stil eingerichtet
  • 2 TV
  • offener Kamin
  • Gasheizung gegen Gebühr
  • Waschmaschine
  • Terrasse
  • Außensitzplatz
  • Garten
  • Gartenmöbel
  • Grill
  • Liegen
  • Sonnenschirm
  • PKW-Stellplatz
Unterkunft

Landhaus200 m², max. 8 Personen, 6 separate Schlafräume


  • Landhaus
  • Wohnzimmer
  • Esszimmer
  • 3 Schlafzimmer, je 1 Doppelbett
  • 3 Schlafzimmer, je 1 Bett
  • Offene Küche, Gasherd mit Backofen, Kühlschrank mit Gefrierfach, Geschirrspüler, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Toaster
  • 2 Bäder, Badewanne, WC
  • 4 Bäder, Dusche, WC

Belegung
& Preise ab 639,-

Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Juni 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 
Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
August 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 
September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
Die Unterkunft ist für weitere Termine noch nicht buchbar. Sobald die nächsten Reisetermine angeboten werden, informieren wir Sie gerne.

Informationen zu weiteren Verfügbarkeitenanfordern

Erläuterung

  • Ihr Reisetermin
  • Frei
  • Auf Anfrage
  • Belegt

Ihr Reisepreis:

Inklusive:

  • Endreinigung
  • Wäschepaket
  • Strom
  • Wasser

Ihr Reisetermin:

Kein Reisetermin gewählt.

ab 639,-

Preisinformation Günstigster Gesamtreisepreis lt. Preisangabenverordnung bei einer Belegung mit 2 Personen. Der Preis beinhaltet den Objektmietpreis und ggf. vor Ort zahlbare, verbindliche Nebenkosten lt. Ausschreibung. Kur-/Ortstaxen sind nicht enthalten.

Mindestaufenthalt:

7 Nächte.

Leistungen & Zusatz-Kosten

Kosten


Im Reisepreis

  • Endreinigung
  • Wäschepaket
  • Überbelegung mit einem Kind bis einschl. 2 Jahre
  • Strom
  • Wasser

Wahl-Leistungen, vor Ort zahlbar (Landeswährung)

  • Brennholz gegen Gebühr (€)
  • Gasflasche 85,- € pro Wechsel

Highlights

Extras inklusive


  • Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung

Aktivitäten

Angebote in der Nähe


Das nur wenige Kilometer landeinwärts liegende Städtchen Barcelos ist neben ihrem historischen Ortskern vor allem bekannt für den Wochenmarkt, der jeden Donnerstag auf dem Campo da República stattfindet und zu den größten des Landes zählt. Wer Kulturgüter und historische Sehenswürdigkeiten erleben möchte, unternimmt sicher einen Ausflug in das Städtchen Viana do Castelo mit seiner malerischen Altstadt, nach Braga oder aber in die nordportugiesische Stadt Guimarães, deren Altstadt mit ihren historischen Bauten seit mehr als 10 Jahren zum UNESCO Weltkulturerbe zählt.

.

  • Privater Außenpool 36 qm (geöffnet von Anfang Mai bis Mitte Oktober), Außendusche
  • Surfen 6 km

Für Kinder

Angebote für Kinder


  • Rutsche
  • Spielzimmer
  • Babybett (auch zusätzlich zur maximalen Belegung), Hochstuhl

Landlust

Land und Leute


Mitten auf dem Land, aber nicht weit von den herrlichen Stränden des Atlantiks entfernt: Das regionstypische Landhaus bietet nicht nur einen herrlichen privaten Pool, sondern auch viel Platz für bis zu acht Personen. Auf dem gepflegten Gartengrundstück können Sie sich ganz so ausbreiten, wie Sie möchten und auch das Innere des Hauses bietet ausreichend Rückzugsmöglichkeiten. Ganze sechs Schlafräume sorgen dafür, dass jeder Mitreisende genügend Privatsphäre hat. Umgeben von grüner Landschaft werden Sie hier erholsame Urlaubstage verbringen.

Ihr perfekter Landlusttag

Heute unternehmen Sie einen Ausflug ins Landesinnere nach Caldelas, das knappe fünfzig Kilometer entfernt ist. Packen Sie nach dem Frühstück Ihre Badesachen ein - denn Caldelas ist bekannt für sein Thermalbad, das Sie besuchen werden. Mit dem Grün seiner Landschaft ist das Thermalbad der ideale Ort, um dem Alltagsstress zu entfliehen, neue Energie zu tanken und Wohlbefinden zu erzeugen. Der Thermalkomplex umfasst die Thermen, die Schwimmbäder und das Heil- und Rehabilitationszentrum. Ziel des Thermalbades ist es, durch Güsse, Bäder, Saunagänge oder auch Schönheitsbehandlungen körperliches und geistiges Gleichgewicht wiederzufinden. Und damit das Verwöhn-Programm nicht am heimischen Herd endet, suchen Sie sich auf dem Heimweg Richtung Barqueiros ein gemütliches Restaurant und lassen sich auch kulinarisch noch ein wenig verwöhnen.

.

Aktivitäten in der Nähe

Surfen an den Atlantikstränden oder eine Runde Golf - beides ist jeweils nur 6 km entfernt. In den Stauseen des bekannten Nationalparks Peneda-Gerês gibt es dazu zahlreiche Wassersportmöglichkeiten

.

Nationalpark

  • Nationalpark Peneda-Gerês, Entfernung vom Haus 50 km.

    Portugals einziger Nationalpark bezaubert durch seine üppige Vegetation, ein reges Tierleben, imposante Gebirge sowie Flüsse und Bäche, die sich kaskadenartig in die Staubecken stürzen. Hier leben Rehe, Wildschweine, Wildkatzen, Füchse, Otter, Wölfe, Baummarder und Eichhörnchen. Vögel wie der Rotmilan, Mäusebussard, Steinadler, Hühnerhabicht, Uhu, Falke und Braunkehlchen sind ebenso anzutreffen. Kleine Wildpferde (Garranos) bewegen sich frei zwischen den Bergen umher und Castro-Laboreiro-Hunde hüten die Rinder der vom Aussterben bedrohten Barrosã-Rasse, die im Rhythmus der Jahreszeiten zwischen brandas und inverneiras (Hoch- und Tieflagen) umherziehen. Verschiedene, markierte Wanderwege im Nationalpark machen es relativ einfach, die interessantesten Punkte zu finden: die Castros am Castro Laboreiro und Calcedónia und die Klöster in Pitões das Júnias. Der Trilho da Preguiça gehört wegen seiner wundervollen Aussichtspunkte zu den schönsten Wanderwegen des Nationalparks

    .

Ihre Urlaubsregion:

  • Kulinarisches

    In Barcelos findet jeden Donnerstag auf dem Campo da República ein Wochenmarkt statt. Hier können Sie frische regionale Produkte für einen gemeinsamen Kochabend einkaufen. Wie wäre es, wenn Sie sich einmal an eines der hiesigen Rezepte wagen? Das Nationalgericht der Portugiesen ist der gesalzene und luftgetrocknete Kabeljau „Bacalhau“, aber auch Gerichte mit Ziegenfleisch oder Kaninchen sind weit verbreitet. Versuchen Sie es in Ihrer Ferienhausküche mit folgendem Rezept: Portugiesisches Kaninchen in Rotwein. Zutaten für 8 Personen (bei voller Belegung des Hauses): 2 küchenfertige Kaninchen, 4 EL Mehl, 8 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer, 400 g Schalotten, 4 Knoblauchzehen, 1 kg Tomaten, 4 Orangen, 1 Bund Thymian, 2 TL Pfefferkörner, 4 Lorbeerblätter, 0,5 l Rotwein, 2 Gläser (400 ml) Geflügelfond, 8 EL Rotwein-Essig, 1 kg Kartoffeln, 200 ml Öl zum Frittieren, rund 150 g schwarze Oliven. Zubereitung: Kaninchen waschen, trocken tupfen, in 8 Teile schneiden und leicht in Mehl wenden. Olivenöl in einem Bräter erhitzen. Kaninchenteile darin ca. 10 Minuten von beiden Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Schalotten schälen und halbieren. Geschälten Knoblauch durch eine Presse drücken. Tomaten in Spalten schneiden. Die gewaschenen Orangen in halbierte Spalten (mit Schale) schneiden. Thymian hacken. Schalotten im Bratfett anbraten. Knoblauch, Tomaten und Orangen zufügen. Mit Thymian, Pfefferkörnern und Lorbeer würzen. Mit Rotwein, Fond und Essig ablöschen. Kaninchenteile zufügen. Bräter mit Deckel in den vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) stellen. Etwa 45 Minuten schmoren lassen und in der Zwischenzeit Kartoffeln schälen, waschen, gut trocken tupfen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Kurz vor dem Servieren in heißem Öl goldbraun frittieren. Kaninchen mit Oliven, frittierten Kartoffeln und frischem Thymian garniert servieren

    .

  • Sehenswertes

    Braga, 30 Kilometer entfernt, ist eines der religiösen Zentren Portugals und bekannt für die großartigen Häuser aus dem 18. Jahrhundert, seine barocken Kirchen und die wunderschönen Parks und Gärten. Die älteste Kathedrale Portugals - die Sé mit ihren zahlreichen sakralen Kunstschätzen - befindet sich mitten im historischen Zentrum. Auf einem Berg rund fünf Kilometer südöstlich der Altstadt befindet sich das Heiligtum Bom Jesus do Monte, das eine bedeutende Pilgerstätte darstellt

    .

Bitte beachten Sie, dass die Karte unter Umständen nicht die genaue Position des Objekts zeigt. Ihr Wunschobjekt kann auch außerhalb der markierten Position liegen.

Routenplaner

Kunden-Bewertung

leider noch keine Bewertungen


Waren Sie schon einmal hier und können anderen Urlaubern helfen?
Bewerten Sie jetzt diese Unterkunft und schreiben Sie uns Ihre Meinung!